Crowdinvesting
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

2. Crowdinvesting Symposium

Unter dem Motto "After Crowdinvesting: Anschlussfinanzierung, Exit Strategien und Verwässerungsschutz" haben der Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Unternehmensrecht am 4. Juli 2014 das zweite Crowdinvesting Symposium an der LMU München veranstaltet.

Auf dem Programm standen neben einer wissenschaftlichen Tagung und einem studentischen Workshop ein Vortrag zu Marktentwicklungen und Regulierungsperspektiven in Europe von Dr. Lars Hornuf sowie die Keynote Lecture "After Crowdinvesting: Second Rounds, Exit Startegies and Dilution Protection" von Professor Armin Schwienbacher. In der anschließenden Podiumsdiskussion mit Vertreter einer Crowdinvesting-Plattform, einer Anwaltskanzlei, eines VC-Investors sowie eines Startups wurde über die aktuellen Entwicklungen im Bezug auf Anschlussfinanzierung, Exit Strategien und Verwässerungsschutz im Crowdinvesting diskutiert.

Begrüßung, Vorträge und Podiumsdiskussion wurden aufgezeichnet und sind in vier verschiedenen Dateiformaten auf der Playlist verfügbar. Der Mitschnitt wird zudem auch auf dem Portal iTUNES U veröffentlicht.

Wissenschaftliche Tagung:

Session 1 Chair: Denis Schweizer

  • Equity Crowdfunding Gerrit Ahlers (A.T. Kearney), Douglas Cumming (Schulich School of Business), Christina Guenther (Max Planck Institute for Economics), DENIS SCHWEIZER (Otto Beisheim School of Management)
  • Signaling Effects of Crowdinvesting / Equity-Crowdfunding to Venture Investors MICHAEL MÖDL (Max Planck Institute for Innovation and Competition)
  • Exploring Roles of Crowdinvestors in Start-Ups NADINE MOSER (Wirtschaftsuniversität Wien, Institut für Strategie, Technologie und Organisation)

Session 2 Chair: Jörn Block

  • Which Securities Regulation Promotes Crowdinvesting? Lars Hornuf (LMU Munich) und ARMIN SCHWIENBACHER (Skema Business School)
  • Funding Dynamics in Crowdinvesting LARS HORNUF (LMU Munich), Lars Klöhn (LMU Munich) und Armin Schwienbacher (Skema Business School)
  • Investor Communication in Crowdfunding: A Qualitative-Empirical Study JÖRN BLOCK (Universität Trier), Alexandra Moritz (Universität Trier) und Eva Lutz (HHU Düsseldorf)

Session 3 Chair: Robert Wardrop

  • Loan Picking in P2P-Lending. Is there Wisdom in the Crowd? MARK BÄRTHEL (Universität Hohenheim)
  • Investor Peceptions of Trustworthiness: the Comparative Advantage of Mittelstand Firms in Raising Alternative Debt Finance ROBERT WARDROP (Cambridge Judge Business School)

Poster Session and Fire Talks

  • An Empirical Taxonomy of Crowdfunding Archetypes PHILIPP HAAS (Universität St. Gallen), Ivo Blohm (Universität St. Gallen), Jan Marco Leimeister (Universität St. Gallen)
  • An Alternative Approach to Financing Micro, Small and Medium-Sized Enterprises: Crowdinvesting with Profit-and-Loss Sharing Instruments in the Middle East and North Africa ATILLA YÜCEL (Westfälische Wilhelms-Universität Münster)
  • The Crowdfunding Market in Switzerland SIMON AMREIN (Lucerne University of Applied Sciences and Arts) and Andreas Dietrich (Lucerne University of Applied Sciences and Arts)
  • How Wise is the Crowd? An Analysis of Comments from Crowdinvesting Portals FLORIAN PREGLER (LMU Munich)
  • Herding Effects in Crowdinvesting FRITZ CZERNY (Universität Hamburg) and Thorsten Teichert (Universität Hamburg)

Student Workshops:

Crowdfunding als alternative Form der Unternehmensfinanzierung
Dr. Levin Brunner (PR und Technik, Mashup Finance)

„Der Mitmachfonds“: Crowd-basierte Vermögensanlage
Michael Thaler (Strategie & Prozesse, Investtor)

Erfahrungen eines Crowd-finanzierten Start-Ups: Chancen & Risiken, Schwierigkeiten bei der Anschlussfinanzierung
Dr. Niels Beisinghoff (CEO, Bettertaxi)

Anschlussfinanzierung nach dem Crowdfunding aus rechtlicher Perspektive: Eine Case Study
Dr. Nikolas Zirngibl, Partner Hogan Lovells

Crowdinvesting aus der Perspektive eines VCs
Hanno Stegmann (CFO, SevenVentures), Dr. Stefan Bornemann (Senior Manager, SevenVentures)

Programm der Hauptveranstaltung:

Begrüßung
Professor Dr. Lars Klöhn, LMU München

Marktentwicklungen und Regulierungsperspektiven in Europa
Dr. Lars Hornuf, LMU München 

Keynote Lecture: After Crowdinvesting: Second Rounds, Exit Strategies and Dilution Protection
Professor Armin Schwienbacher, Skema Business School

Podiumsdiskussion
Dr. Guido Sandler, CEO Bergfürst
Dr. Nikolas Zirngibl, Partner Hogan Lovells
Axel Nitsch, Senior Investment Manager T-Venture
Christopher Kampshoff, CEO Lendstar
Moderation: Jens Tönnesmann, Gründerreporter WirtschaftsWoche

Networking Event
Im Anschluss an die Podiumsdiskussion fand ein Networking Event statt, bei dem auch das WM-Viertelfinalspiel Deutschland gegen Frankreich auf einer Leinwand übertragen wurde.

Sponsoren

hogan_lovells       ihk_muenchen jur_alumni

Medienpartner
venturecapital-logo fuer-gruender_logogruenderszene_logo_download